Fotoreportagen aus Kindergärten
Ich liebe die Arbeit mit Kindern aller Altersgruppen. Auf dem Boden zwischen den Kindern zu knien und Teil der Gruppe zu werden fasziniert mich immer wieder aufs Neue! Da ich selber Vater eines Kindes mit Behinderung bin, arbeite ich besonders gerne in Kitas die einen inklusiven Ansatz verfolgen und mache deren Arbeitsweise sichtbar.
Fotoreportagen aus 
Werkstätten und Ausbildungstellen
für Menschen mit Behinderung
Im Rahmen meiner Arbeit hatte ich mehrmals die Gelegenheit Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung in Ihren Arbeitsstätten zu begleiten. Mich begeistert immer wieder, welche komplexen Fähigkeiten ich in diesen Einrichtungen dokumentieren darf.
Fotoreportagen aus Wohngruppen
Ich besuche gerne Wohngruppen für Menschen mit Behinderung und tauche in den Alltag der Bewohner ein, lasse mich direkt involvieren und nehme teil. Dabei sehe ich mich als Gast der Bewohner und begegne ihnen auf Augenhöhe, ohne Berührungsängste. Zudem habe ich in Erstaufnahme-Einrichtungen für Kinder und Jugendliche fotografiert, aus ihrem Zuhause genommen werden mussten und dort zeitweise eine neue Bleibe finden. Mich berühren diese Schicksale als Vater sehr und ich möchte diese sichtbar machen.
Fotoreportagen
aus Schulen
Ich begleite SchülerInnen und LehrerInnen und halte deren Schulalltag fest. Dabei erhalte ich einen Einblick in die verschiedenen Schulsysteme und welche Leistungen SchülerInnen und LehrerInnen täglich erbringen. 
Landwirtschaft und Handwerk
Mit offenen Augen und offenem Herzen gehe ich in jedes meiner Shootings rein. Ich beeinflusse die Situationen nicht aktiv sondern beobachte, antizipiere, positioniere mich und gebe meinen Protagonisten den Raum sich authentisch und frei zu bewegen. Ich bewege mich schnell mit kleinem Gepäck, ohne große Blitze oder Stative. Dabei reagiere ich auch spontan auf sich entwickelnde Ereignisse. Mein Ziel ist dabei immer echte Emotionen und Lebensrealitäten abzubilden.
Back to Top